Wie berechne ich die Leistung z.b. einer Solaranlage

Beispiel:

Eine Solaranlage schafft es in 2 Stunden 130 Liter Brauchwasser von 25 auf 42 grad zu erhitzen.

Q = m * 1,163 * dT

Q = 130 * 1,163 * (42 - 25) = 2570 Wh.

P = 2570 Wh / 2h = 1285 W.

Die Solaranlage heizt demnach mit 1285 Watt pro Stunde.

 

Beispielrechnung:

Wenn eine Solaranlage an eine Tag von morgens 8.00 Uhr bis Abends 18.00 Uhr es geschafft hat,
den 400 Liter Puffer von 26 Grad auf 67 Grad aufzuheizen, so berechnet sich das wie folgt:

Q = m * 1,163 * dT

Q = 400 * 1,163 * (67 - 26) = 400 * 1,163 * 41 = 19073,20 Wh ( 19,07 kWh )

P = 19073,20 Wh / 10h = 1907,32 Watt ( so hatte die Solaranlage eine Leistung
von 1907,32 Watt in der Stunde )

  ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fußbodenheizung-Berechung

Beispiel:

Raum hat ca. 10qm das sind ca. 90m Rohr bei VA 15cm
75W mal 10qm = 750 W benötigte Heizlast

Der Volumenstrom:        m = / Q x c x deltaT
Q= Wärmemenge
m= zu suchende Massenstrom
c= speziefische Wärmekapazität Wasser 1,163 wh/kg x K
deltaT= ist spreizung zwischen Vor und Rücklauf

Also
m = 750 / 1,163 x 10 = 64,49 kg/h -> geteilt durch 60min

sind das dann in etwa 1,07 Ltr/min

 

Unser Haus:

Raum hat ca. 10qm das sind ca. 100m Rohr bei VA 10cm
100W mal 10qm = 1000 W benötigte Heizlast

Als Spreizung möchte ich 5K haben (Grad)

Der Volumenstrom:         m = / Q x c x deltaT
Q= Wärmemenge
m= zu suchende Massenstrom
c= speziefische Wärmekapazität Wasser 1,163 wh/kg x K
deltaT= ist spreizung zwischen Vor und Rücklauf

Also
m = 1000 / 1,163 x 5 = 171,96 kg/h -> geteilt durch 60min

sind das dann in etwa 2,86 Ltr/min

  ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ladezeit einer Akkubatterie ( z.B Gelbatterie )

Ausgangswerte: Modul = 50 Wp , Spannung 17,5 bis 21 Volt, Ladestrom ca. 2,86 Ampere

Die Aussen-LED 1,8 W x 5 = 9,00 Watt
9W/12V= 0.75 A * 4 h = 3 Ah Winter
9W/12V= 0.75 A * 2 h = 1,5 Ah Sommer

Die Lüfter für die beiden WR 0,84 W x 4 = 3,36 Watt
3,36 W/12V = 0,28 A * 10 h = 2,8 Ah im Winter ( 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr )
3,36 W/12V = 0,28 A * 16 h = 4,48 Ah im Sommer ( 5:30 Uhr bis 21:30 Uhr )

Macht im Sommer LED + Lüfter = 6 Ah am Tag
und im Winter 5,8 Ah am Tag

Die Batterie hat 100 Ah und braucht (100 AH / 3 A ) = 33,33 Std um voll zu Laden.

 

Aktuelle Seite: Home Hydraulik & Technik Technik Berechnungen allgemein