Pimp your LWP

Roy Lichtenstein

BMW 320i , Art Car - 24h von Le Mans 1977

"Ich habe lange überlegt und so viel reingesteckt, wie ich nur konnte.
Mit den gemalten Linien wollte ich die Straße darstellen, die dem
Auto zeigt, wo es langgeht. Der Entwurf zeigt auch die Landschaft,
durch die der Wagen gefahren ist." -  Roy Lichtenstein

1977 feiert im Pariser Centre Georges Pompidou das dritte Art Car
Premiere - ein BMW 320i, gestaltet von dem amerikanischen Maler
Roy Lichtenstein. Er habe, so erinnert sich der Künstler an seinen
Art Car Entwurf, lange über all die Dinge nachgedacht, die einem
Auto so passieren. Das Ergebnis dieser Auseinandersetzung mit dem
Automobil ist eine verblüffende Harmonie zwischen den aero-dynamischen
Vorgaben der Fahrzeugkarosserie und malerischer Gestaltung.

Wir wollten die Elemente in EInklang von Design bringen
und so habe ich ein wenig die LWP gepimpt:

Luft - Wasser - Erde - Feuer

Luft - In Form von umfließenden Wellen
Wasser - In Form des Seepferdchen
Erde - Für Erdwärme
Feuer - Für die aufgehende Sonne

 

 

Aktuelle Seite: Home Hydraulik & Technik Technik Roy Lichtenstein